Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 16.105 in ständiger Konstruktion …

Zwangsheirat (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Privatrecht > Familienrecht > Straftat > Zwangsehe > Missbrauchstatbestand
De flag.png


Frauen dürfen in Deutschland nicht gegen ihren Willen zur Eheschließung gezwungen werden. Für Männer und diverse Menschen gilt das gemäß dem Gleichheitsgrundsatz natürlich auch.

Die Zwangsheirat steht gemäß § 237 StGB unter Strafe. Demnach ist die Nötigung eines Menschen zur Eingehung der Ehe entweder mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel in Deutschland strafbar.

Wer zur Zwangsverheiratung eines Menschen diesen durch Gewalt, Drohung mit einem empfindlichen Übel oder durch List in ein Gebiet außerhalb des deutschen Rechtsraumes verbringt oder veranlasst, sich dorthin zu begeben, oder davon abhält, von dort zurückzukehren, ist ebenso strafbar.


Link


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Zwangsheirat im deutschen juristischen Web finden
At flag.png Den Begriff Zwangsheirat im österreichischen juristischen Web finden
Ch flag.png Den Begriff Zwangsheirat im schweizerischen juristischen Web finden
Eu flag.png Den Begriff Zwangsheirat im juristischen Web der Europäischen Union finden