Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.612 in ständiger Konstruktion …

Zoll (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Öffentliches Recht > Steuerrecht > Finanzmonopol > Europäisches Steuerrecht > Güterumschlag
De flag.png


Der Rechtsbegriff 'Zoll' bezeichnete ein altes Längenmaß, z.B. in Preußen. Die Verkehrssteuer, die beim Überschreiten einer Gebietsgrenze auf Handelswaren erhoben wurde/wird, heißt bis heute Zoll. Zölle stehen gemäß Art. 106 Abs. 1 Nr. 1 GG dem Bund zu. Zölle werden heute unter den Rechtsbegriff 'Finanzmonopol' gefasst.

Das Zollfahndungsamt in Stuttgart betreibt ein anonymes Telefon mit Aufzeichnungsgerät zur bürgerschaftlichen Anzeige von Zollvergehen wie Schmuggel: 5 20 41 - 10 00


Links


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Zoll im deutschen juristischen Web finden
Tr flag.png Den Begriff gümrük im türkischen juristischen Web finden

In anderen Sprachen