Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 16.476 in ständiger Konstruktion …

Weimarer Republik (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Rechtsgeschichte > Verfassungsgeschichte > Weimar > Deutsches Reich
De flag.png


Die traditionsreiche deutsche Stadt Weimar liegt zwischen Erfurt und Jena im mitteldeutschen Gliedstaat Thüringen. Am 19.01.1919 wurde die Verfassunggebende Nationalversammlung für das nun republikanische Deutsche Reich gewählt. Der Deutsche Kaiser, die deutschen Könige und regierende Fürsten waren zurückgetreten nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg und wegen der Revolutionen von Soldaten und Arbeitern.

In den beiden ehemaligen Reichsgliedstaaten Baden und Württemberg stellten sich folgende "politischen" Parteien dem deutschen Volk zur Wahl: Badischer Bund der Landwirte, Deutsche Demokratische Partei (DDP), Deutschnationale Volkspartei (DNVP), Deutsche Volkspartei (DVP), Kommunistische Partei Deutschlands (KPD), Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP), Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Unabhängige Sozialdemokraten (USPD), Württembergischer Bauern- und Weingärtnerbund, Zentrum = Partei des politischen Katholizismus.


Siehe auch

De flag.png Den Begriff "Weimarer Republik" im deutschen juristischen Web finden

Cl flag.png Den Begriff "República de Weimar" im Chile juristischen Web finden

In anderen Sprachen