Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.087 in ständiger Konstruktion …

Versailler Vertrag (int)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das Völkerrecht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im Völkerrecht 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Völkerrecht > Völkervertragsrecht > Friedensvertrag > Paris > Pax Romana
International.png


Schon im Jahr 1783 wurde ein internationaler Friedensvertrag in Versailles (Königsschloss bei Paris, erbaut 1661 - 1684 als "Sonnenkönigszentrum") geschlossen. Dieser Friedensvertrag führte zur nachhaltigen Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten.

Der bekanntere Friedensvertrag von Versailles wurde am 28.06.1919 nach dem Ersten Weltkrieg von der Weimarer Republik, vertreten durch Hermann Müller und Johannes Bell, unterzeichnet. Wegen dieses Vertrages trat der erste Reichskanzler der jungen "Weimarer Republik", Philipp Scheidemann, gleich wieder zurück. Der Vertrag schuf die Bedingungen für den völkischen Aufstieg der NSDAP im Deutschen Reich, denn die zahlreichen deutschen und österreichischen (Hoch-)Adeligen respektierten diese Stellvertreter aus Standesgründen gewohnheitsrechtlich nicht ...


Siehe auch

International.png Den Begriff Friedensvertrag UND Versailles im internationalen juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff "Versailler Vertrag" im deutschen juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff "Philipp Scheidemann" im deutschen juristischen Web finden

In anderen Sprachen