Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.905 in ständiger Konstruktion …

Vergleichende Rechtswissenschaft

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Recht > Rechtswissenschaft
International.png


Die "Vergleichende Rechtswissenschaft" hat ihre Rechthaberei aus berufspraktischen Gründen aufgegeben.


Sprachphilosophische Betrachtung

Im deutschen Sprachraum gibt es bis heute den bildhaften Ausdruck „Der sitzt am längeren Hebel.“ Diese Aussage bezieht sich auf die gewohnheitsrechtliche Anwendung der Römischen Schnellwaage, die einen kurzen und einen längeren Hebelarm beim Abwiegen ins Gleichgewicht bringt (ggf. unter Rechtsvergleichung nachzulesen).

Derjenige Mensch, der „am längeren Hebel sitzt“, der kann das Schiebegewicht zu seinen Gunsten manipulieren. Die umgangssprachliche Aussage bedeutet demnach, dass der/die Sprechende seine (römische) Herrschaftsunterworfenheit (= Machtlosigkeit) erkennt.


Siehe auch

International.png Den Begriff "Vergleichende Rechtswissenschaft" OR "vergleichendes Recht" im weltweiten juristischen Web finden
Fr flag.png Den Begriff "Droit comparé" im französischen juristischen Web finden ("Droit comparé" in Deutsch)
Uk flag.png Den Begriff "Comparative law" im juristischen Web des Vereinigten Königreiches finden
Us flag.png Den Begriff "Comparative law" im Vereinigten Staaten juristischen Web finden
Ca flag.png Den Begriff "Comparative law" im Kanadische juristischen Web finden
Au flag.png Den Begriff "Comparative law" im Australian juristischen Web finden

In anderen Sprachen