Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.087 in ständiger Konstruktion …

Utrechter Union

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Religionsrecht > Ethik > Evangelium > ars celebrandi > Utrecht > Christliche Gesamthand > Recht am eigenen Gottesbild > Unionspolitik > Religionsausübungsfreiheit
International.png


Die "Utrechter Union" geht zurück auf einen ersten protestantischen Fürstenbund der Nordprovinzen der heutigen Niederlande, der sich im Jahr 1579 gegen das römisch-katholische Spanien vereinigte. Die meisten holländischen Christen waren damals Calvinisten. Einer ihrer adeligen Anführer war Wilhelm von Nassau-Oranien (1533 - 1584). Er wurde von einem katholischen Fanatiker ermordet.

Die staatliche Unabhängigkeit der Niederlande wurde endgültig 1648 im Westfälischen Frieden völkerrechtlich anerkannt.

Im Jahr 1889, nach der deutschen Reichsgründung von 1871, schlossen sich die sogenannten Altkatholiken zur "Utrechter Union" - abgespalten von der Weltkirche - zusammen.


Links


Siehe auch

International.png Den Begriff "Utrechter Union" im weltweiten juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff Nassau-Oranien im deutschen juristischen Web finden