Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.892 in ständiger Konstruktion …

Unternehmergesellschaft (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Privatrecht > Gesellschaftsrecht > Gesellschaft mit beschränkter Haftung > Reformgesetz
De flag.png


Die sogenannte Unternehmergesellschaft ist in § 5 a GmbHG als - kleine - Sonderform einer GmbH gesetzlich näher geregelt. Die Unternehmergesellschaft wurde eingeführt, um die selbstständigen Unternehmensgründungen in Deutschland zu fördern. Die UG wirtschaftet haftungsbeschränkt auf ihr Stammkapital von 25.000 Euro, das Zug-um-Zug eingezahlt werden kann.

Die Unternehmergesellschaft ist für Existenzgründer/innen interessant, die zu Beginn ihrer Tätigkeit wenig Stammkapital haben und benötigen. Sie können durch den Wegfall des Mindeststammkapitals zum Starten die 25.000,00 Euro nach und nach ansparen, falls sie Geld übrig haben.


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Unternehmergesellschaft im deutschen juristischen Web finden
Uk flag.png Den Begriff "Entrepreneurial company" im juristischen Web des Vereinigten Königreiches finden
Eu flag.png Den Begriff "Entrepreneurial company" im juristischen Web der Europäischen Union finden

In anderen Sprachen