Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.344 in ständiger Konstruktion …

Unterhaltsrecht (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Privatrecht > Familienrecht > Unterhaltsreform
De flag.png


Es gibt für Staatsbürgerinnen und Staatsbürger in einem sozialen Rechtsstaat sowohl privatrechtliche als auch subjektive öffentliche Unterhaltsansprüche. Für die subjektiven öffentlichen Ansprüche gilt das Subsidiaritätsprinzip. Diese Ansprüche können und sollen also erst geltend gemacht werden, wenn vom Unterhaltsbedürftigen alle privatrechtlichen Möglichkeiten ausgeschöpft wurden. Die subjektiven öffentlichen Unterhaltsansprüche (= Sozialgeld) in Deutschland werden im Sozialgesetzbuch geregelt.

Privatrechtliche Unterhaltsansprüche sind im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt:


Öffentlich-rechtliche Unterhaltsansprüche sind im Sozialgesetzbuch geregelt:


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Unterhaltsrecht im deutschen juristischen Web finden
Fr flag.png Den Begriff "Droit de l'entretien" im französischen juristischen Web finden ("Droit de l'entretien" in Deutsch)
Be flag.png Den Begriff "Droit de l'entretien" im belgischen juristischen Web finden
Lu flag.png Den Begriff "Droit de l'entretien" im luxemburgischen juristischen Web finden
Eu flag.png Den Begriff "Droit de l'entretien" im juristischen Web der Europäischen Union finden

In anderen Sprachen