Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.946 in ständiger Konstruktion …

Ungehorsam (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
  
  
Wer als [[Soldat (de)|Soldat oder Soldatin für Deutschland]] einen Befehl nicht befolgt und dadurch wenigstens [[Fahrlässigkeit (de)|fahrlässig]] eine schwerwiegende ([[Kausalität|kausale]]) Folge verursacht, begeht den [[Straftatbestand (de)|Straftatbestand]] des Ungehorsams.
+
Wer als [[Soldat (de)|Soldat oder Soldatin (erst seit 2001 verfassungsrechtlich möglich) für Deutschland]] einen Befehl nicht befolgt und dadurch wenigstens [[Fahrlässigkeit (de)|fahrlässig]] eine schwerwiegende ([[Kausalität|kausale]]) Folge verursacht, begeht den [[Straftatbestand (de)|Straftatbestand]] des Ungehorsams.
  
 
* [[Grober Unfug (de)|Deutsche Kategorie "Grober Unfug"]]
 
* [[Grober Unfug (de)|Deutsche Kategorie "Grober Unfug"]]
Zeile 11: Zeile 11:
 
**[[Fluch]]
 
**[[Fluch]]
 
* [[Frieden von St.-Germain (int)|Frieden von St.-Germain 1919]]
 
* [[Frieden von St.-Germain (int)|Frieden von St.-Germain 1919]]
 +
* [[Gemischter König]]
 
* [[nolens volens]]
 
* [[nolens volens]]
 
* [[Wehrkraftzersetzung (de)|Wehrkraftzersetzung]]
 
* [[Wehrkraftzersetzung (de)|Wehrkraftzersetzung]]

Aktuelle Version vom 12. Juni 2019, 18:39 Uhr

Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Öffentliches Recht > Strafrecht > Wehrrecht > Wehrstrafgesetz > Militärische Straftat
De flag.png


Wer als Soldat oder Soldatin (erst seit 2001 verfassungsrechtlich möglich) für Deutschland einen Befehl nicht befolgt und dadurch wenigstens fahrlässig eine schwerwiegende (kausale) Folge verursacht, begeht den Straftatbestand des Ungehorsams.


[Bearbeiten] Siehe auch

De flag.png Den Begriff Ungehorsam im deutschen juristischen Web finden
Fr flag.png Den Begriff insubordination im französischen juristischen Web finden (insubordination in Deutsch)
Be flag.png Den Begriff insubordination im belgischen juristischen Web finden
Lu flag.png Den Begriff insubordination im luxemburgischen juristischen Web finden
Eu flag.png Den Begriff insubordination im juristischen Web der Europäischen Union finden

In anderen Sprachen