Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.612 in ständiger Konstruktion …

Toulouse

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das französische Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im franzosischen Recht (meistens auf französisch) Fr flag.png
Google Custom Search

Frankreich > Öffentliches Recht > Verfassungsrecht > Landkreis > Aquitanien > Französische Provinzhauptstadt
Fr flag.png



Rechtshistorische Betrachtung

Die französische Stadt Toulouse war einst die Hauptstadt von Aquitanien, einer durch die Römer eroberten gallischen Provinz in Südfrankreich. Im Jahr 419 n. Chr. fiel die Hauptstadt unter die Gewalt der aus Asien stammenden, germanischen Westgoten, die dort ihr schamanistisches Tolosanisches Reich gründeten, das bis zum Jahr 507 n. Chr. rechtlich Bestand hatte. Dann eroberten die Franken aus Paris dieses Reich für ihr christliches Frankenreich der Merowingerdynastie und erhoben den zum Christentum bekehrten Fürsten von Tolosa bzw. Toulouse zum Herzog.

Der Stadtname ‚Tolosa‘ könnte mit dem lateinischen Verb ‚tollere‘ sprachverwandt sein. ‚tollere‘ bedeutet aufheben, erheben, anerkennen und großziehen, wegheben, abschaffen, aufheben im Sinne von assimilieren. Die Einwohner von Toulouse wurden auf Lateinisch ‚Tolosates‘ genannt …


Siehe auch

Fr flag.png Den Begriff Toulouse im französischen juristischen Web finden (Toulouse in Deutsch)
Eu flag.png Den Begriff Toulouse im juristischen Web der Europäischen Union finden
Fr flag.png Den Begriff Tolosates im französischen juristischen Web finden (Tolosates in Deutsch)

In anderen Sprachen