Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.093 in ständiger Konstruktion …

Strafverfahrensgrundsatz (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Öffentliches Recht > Strafrecht
De flag.png


Die heute in Deutschland geltenden Strafverfahrensgrundsätze wurden über die Jahrhunderte von den europäischen Rechtswissenschaftlern entwickelt. Sie sind teilweise in Gesetzen ausdrücklich oder sinngemäß normiert, teilweise gehören sie zum modernen richterlichen Berufsrecht. Manche Strafverfahrensgrundsätze sind rein technischer, d.h. formaljuristischer Natur, die anderen beziehen sich auf grundlegende demokratisch-rechtsstaatliche Erfordernisse, die dem Erhalt der Gewaltenteilung dienen. Manche der Grundsätze gelten kategorisch, d.h. Ausnahmen sind verboten. Andere Grundsätze dürfen in bestimmten Fällen durch gesetzlich geregelte Ausnahmen durchbrochen werden. Dies ist zum Beispiel aus Gründen der effektiven Rechtspraxis beim Legalitäts- bzw. Opportunitätsprinzip regelmäßig der Fall.

Strafverfahrensgrundsätze können dem Richter und der Richterin besonders bei gesetzlichen Lücken zur Gewinnung konkreter Antworten auf offene prozessrechtliche Fragen dienen. Sie gelten heute für das deutsche Strafverfahren vor dem Strafgericht und vor dem Jugendgericht und lassen sich folgendermaßen alphabetisch ordnen:


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Strafrecht UND Verfahrensgrundsatz im deutschen juristischen Web finden