Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.946 in ständiger Konstruktion …

Staatsziel

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Entwicklungsziele > Strategie
International.png


Die wichtigsten Staatsziele sind Frieden und Gerechtigkeit. Das wussten schon die altgriechischen Philosophen.


Inhaltsverzeichnis

Kontinentale Staatsziele


Nationale Staatsziele


Individuelle Ziele = Sinn

„Sinn entsteht nur, wenn wir vom Realen ins Virtuelle blicken dürfen. Hohe Motivation ist nur so erreichbar. Alles andere wird irgendwie erledigt, drittklassig und verwechselbar. Wer in einer sinnorientierten Company lebt, hat also große Vorteile: Er weiß, warum es sich lohnt, sein Bestes zu geben. Es geht nämlich um nichts Geringeres als um Durchblicke auf Sinn – für ihn, für die andern, für die Company. Meine Ziele, deine Ziele, Firmenziele. Endlich stimmt die Gleichung. ...

Ein ganzes Sinn-Gefüge begleitet und lenkt unser Handeln, auch wenn wir es nur selten wahrnehmen. Weil wir es nur selten wahrnehmen, unterschätzen wir seine Bedeutung. Erst in Zeiten der Konsens-Störung – die als konsenssüchtige Etappen gut getarnt auftreten – wird uns dieses Gefüge wieder bewusst. Das Verlangen, Erlebnisse eher dem Sinngefüge zuzuordnen als dem blinden Zufall, prägt unseren Umgang mit allem, was uns begegnet. Wenn die Zuordnung gelingt, stellt sich Beruhigung und Befriedigung ein. ...

Solange religiöse Offenbarung als Sinnquelle eine Kultur bestimmt, ist der Sinn-Horizont für alle Menschen klar lesbar: Die Dreifachfrage ‚Wer sind wir – woher kommen wir – wohin gehen wir?‘ wird in einem Atemzug dreifach beantwortet und beschwert die Verantwortung des Einzelnen nicht mehr. Sie in Einzelfragen zu zerlegen, die unterschiedliche Antworten erfahren, das wird erst möglich – ja unabwendbar -, nachdem die Autorität der Traditionen gebrochen ist.“[1] --> Deutsche Verfassung

Fußnoten

  1. Gertrud Höhler; Die Sinn-Macher; Wer siegen will, muss führen; V Das Menschenrecht auf Sinn, Kap. 3: Sinn: Der Blick hinter den Horizont, Seiten 182 – 184; Verlag Ullstein Heyne List GmbH & Co. KG, München 2004

Siehe auch

International.png Den Begriff Staatsziel im weltweiten juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff Staatsziel im deutschen juristischen Web finden
At flag.png Den Begriff Staatsziel im österreichischen juristischen Web finden
Ch flag.png Den Begriff Staatsziel im schweizerischen juristischen Web finden
Us flag.png Den Begriff state aim im Vereinigten Staaten juristischen Web finden
Uk flag.png Den Begriff state aim im juristischen Web des Vereinigten Königreiches finden
Ca flag.png Den Begriff state aim im Kanadische juristischen Web finden
Au flag.png Den Begriff state aim im Australian juristischen Web finden