Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.905 in ständiger Konstruktion …

Sozialkartell

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das Völkerrecht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im Völkerrecht 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Rechtssoziologie > Sozialwissenschaft > Fusion > Marktanteil > Kartellrecht
International.png


Ein Sozialkartell entsteht faktisch durch wirksame, d.h. eigenmächtig durchsetzbare soziale Kontrolle der Herrschenden (= Rechtspositivismus). Es kann juristisch und formallogisch nicht als Monismus gelten (vergleiche: Kategorienfehler).


Inhaltsverzeichnis

Historische Beispiele, geschichtspolitisch interessant


Aktuelle demokratische Beispiele (herrschend ist das Volk); Menschenrechte sind rechts- bzw. formallogisch möglich


Aktuelle republikanische Beispiele (herrschend ist die Oligarchie); Menschenrechte sind rechtslogisch unmöglich

u.a.

Siehe auch

International.png Den Begriff "Soziale Kontrolle" im weltweiten juristischen Web finden
Uk flag.png Den Begriff "social monitoring" im juristischen Web des Vereinigten Königreiches finden
Us flag.png Den Begriff "social monitoring" im Vereinigten Staaten juristischen Web finden
Ca flag.png Den Begriff "social monitoring" im Kanadische juristischen Web finden
Au flag.png Den Begriff "social monitoring" im Australian juristischen Web finden

In anderen Sprachen