Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 16.476 in ständiger Konstruktion …

Rechtliche Betreuung (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Privatrecht > Familienrecht > Betreuung > Rechtsstaat > Taxonomie > Betreuungssachen
De flag.png


Rechtliche Betreuung wird durch die sogenannte Betreuerbestellung gemäß den §§ 1908 a - 1908 f BGB vom Vormundschaftsgericht, seit dem 1. September 2009: Betreuungsgericht, rechtsstaatlich begründet.

Die individuellen Voraussetzungen als notwendige Bedingung für rechtliche Betreuung in Deutschland sind in § 1896 BGB gesetzlich definiert. Demnach bestellt das Betreuungsgericht auf Antrag oder von Amts wegen einen Betreuer oder eine Betreuerin, wenn ein volljähriger Mensch auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht (mehr) besorgen kann.

Die rechtliche Betreuung ist von der (moralphilosophischen) Fürsorge gemäß der Europäischen Aufklärung denkerisch zu unterscheiden!!!


Siehe auch

De flag.png Den Begriff "Rechtliche Betreuung" im deutschen juristischen Web finden
Fr flag.png Den Begriff curatelle im französischen juristischen Web finden (curatelle in Deutsch)
Lu flag.png Den Begriff curatelle im luxemburgischen juristischen Web finden
Eu flag.png Den Begriff curatelle im juristischen Web der Europäischen Union finden
Be flag.png Den Begriff curatelle im belgischen juristischen Web finden

In anderen Sprachen