Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.241 in ständiger Konstruktion …

Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (int)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das Völkerrecht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im Völkerrecht 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Völkerrecht > Völkervertragsrecht > Umweltrecht > Klimaschutz > Haftungsgemeinschaft > Weltklimarat
International.png


Das Rahmenabkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen vom 09.05.1992 wurde von der Internationalen Menschengemeinschaft in New York geschlossen, weil sich damals die Erkenntnis bei den Staatsregierungen durchgesetzt hatte, dass Änderungen des Erdklimas nachteilige Auswirkungen auf die ganze Menschheit (= Umweltschaden) haben werden. Das völkerrechtliche Übereinkommen, das im Jahr 1997 durch das Protokoll von Kyoto ergänzt wurde, war folgendermaßen aufgebaut:

Präambel

Art. 1 Begriffsbestimmungen

Art. 2 Ziel

Art. 3 Grundsätze

Art. 4 Verpflichtungen

Art. 5 Forschung und systematische Beobachtung

Art. 6 Bildung, Ausbildung und öffentliches Bewusstsein

Art. 7 Konferenz der Vertragsparteien

Art. 8 Sekretariat

Art. 9 Nebenorgan für wissenschaftliche und technologische Beratung

Art. 10 Nebenorgan für die Durchführung des Übereinkommens

Art. 11 Finanzierungsmechanismus

Art. 12 Weiterleitung von Informationen über die Durchführung des Übereinkommens

Art. 13 Lösung von Fragen der Durchführung des Übereinkommens

Art. 14 Beilegung von Streitigkeiten

Art. 15 Änderungen des Übereinkommens

Art. 16 Beschlussfassung über Anlagen und Änderung von Anlagen des Übereinkommens

Art. 17 Protokolle

Art. 18 Stimmrecht

Art. 19 Verwahrer

Art. 20 Unterzeichnung

Art. 21 Vorläufige Regelungen

Art. 22 Ratifikation, Annahme, Genehmigung oder Beitritt

Art. 23 Inkrafttreten

Art. 24 Vorbehalte

Art. 25 Rücktritt

Art. 26 Verbindliche Wortlaute: Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch

Anlagen


Siehe auch

International.png Den Begriff "Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen" im internationalen juristischen Web finden