Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.275 in ständiger Konstruktion …

Operation "Dragoon" (int)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das französische Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im franzosischen Recht (meistens auf französisch) Fr flag.png
Google Custom Search

Frankreich > Rechtsgeschichte > Normandie > Militäroperation > Konferenz von Teheran
Fr flag.png


Die alliierte Operation „Dragoon“ hatte am 15.08.1944 in Südfrankreich begonnen. Damals war die US-amerikanische 7. Armee unter dem militärischen Oberbefehl von General Alexander M. Patch zusammen mit französischen Truppen unter dem Befehl von General Jean de Lattre de Tassigny zwischen den Mittelmeerhafenstädten Cannes und Toulon gelandet. Die Verbündeten waren dann die Flüsse Rhône und Saône aufwärts vorgerückt und hatten die deutschen Besatzer aus Südfrankreich vertrieben. Bald hatten die Truppen das Mittelgebirge „Vogesen“ überschritten und am 23.11.1944 wurden die Städte Straßbourg und Metz in Elsass-Lothringen von der deutschen NS-Verwaltung befreit.

Das englische Wort 'dragoon' bezeichnet den 'Dragoner', einen berittenen Soldaten (Kavallerist) des Ersten Weltkriegs. In der französischen Sprache bedeutet 'dragon' Drache.


Siehe auch

Us flag.png Den Begriff Dragoon im Vereinigten Staaten juristischen Web finden
Fr flag.png Den Begriff Dragoon im französischen juristischen Web finden (Dragoon in Deutsch)
De flag.png Den Begriff Dragoon im deutschen juristischen Web finden