Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.241 in ständiger Konstruktion …

Omissio libera in causa (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Öffentliches Recht > Strafrecht > Unterlassungsdelikt > Juristenlatein
De flag.png


Das tatsächliche Unvermögen des Garanten/der Garantin zum rechtzeitigen Handeln bzw. Eingreifen ist dann kein Entschuldigungsgrund beim Unterlassungsdelikt, wenn der Garant/die Garantin selbst sein/ihr Unvermögen herbeigeführt hat. Diese Fallkonstellation heißt „omissio libera in causa“ und ist mit der „actio libera in causa“ beim Begehungsdelikt vergleichbar. Ein Beispiel für die „omissio libera in causa“ ist der Alkohol- oder Drogenkonsum im Polizeidienst oder im Mobilen Wachdienst - oder die Besessenheit von monotheistischen Priestern.


Siehe auch

De flag.png Den Begriff "omissio libera in causa" im deutschen juristischen Web finden