Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.733 in ständiger Konstruktion …

Moses Maimonides

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Rechtsphilosophie > Rechtsphilosophen
International.png


Dem jüdischen Arzt und Rechtsphilosophen Moses Maimonides (1135 - 1204) aus Córdoba in Spanien gelang es, die jüdische Gesetzessammlung, den Talmud, zu ordnen und für die praktische Anwendung zu systematisieren. Moses Maimonides lebte und arbeitete nach seiner Auswanderung in Kairo und Alexandria. Er hatte damals - mit Hilfe der Pandektistik - die höchste Autorität im Talmudischen Recht inne. Einen jüdischen Staat gab es jedoch nicht.


Inhaltsverzeichnis

"Codex Maimonides"

A Gebote

1. Gott: Regeln 1 – 9; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 10.20

2. Gebet und Thora: Regeln 10 – 19; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 17.18

3. Tempel und Priester: Regeln 20 – 38; Beispiel: 2. Mose bzw. Ex. 28.2

4. Opfer und Feste: Regeln 39 – 91; Beispiel: 4. Mose bzw. Num. 10.10

5. Gelübde: Regeln 92 – 95; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 23.24

6. Reinheitsgesetze: Regeln 96 – 113; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 15.16

7. Heiliges Gut: Regeln 114 – 119; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 5.16

8. Abgaben für Priester und Arme: Regeln 120 – 133; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 14.28

9. Erlass- und Jubeljahr: Regeln 134 – 142; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 15.2

10. Priestergebühren: Regeln 143 – 145; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 18.3-4

11. Speisegesetze: Regeln 146 – 152; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut: 22.7

12. Feiertage: Regeln 153 – 171; Beispiel: 2. Mose bzw. Ex. 20.8-11

13. Herrschaft und Gericht: Regeln 172 – 184; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 16.18

14. Götzendienst und Krieg: Regeln 185 – 194; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 20.10

15. Soziale und ethische Gesetze: Regeln 195 – 211; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 19.18

16. Ehegesetze: Regeln 212 – 223; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 24.5

17. Strafen: Regeln 224 – 231; Beispiel: 2. Mose bzw. Ex. 21.20

18. Sklaverei: Regeln 232 – 235; Beispiel: 2. Mose bzw. Ex. 21.2

19. Schadensersatz: Regeln 236 – 244; Beispiel: 2. Mose bzw. Ex. 22.4

20. Kauf, Forderungen, Erbschaft u.a.: Regeln 245 – 248; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 25.14

B Verbote

1. Götzendienst und Zauberei, Verhalten zu den Fremdvölkern, Krieg: Regeln 1 – 59; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 19.31

2. Gott: Regeln 60 – 66; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 6.16

3. Heiligtum und Priester, Opfer und heilige Abgaben: Regeln 67 – 171; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 10.9

4. Speiseverbote, Nasiräat, verbotene Mischungen, Arbeitstiere: Regeln 172 – 219; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 25.4

5. Boden-, Sozial- und Sklavengesetze: Regeln 220 – 242; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 15.7

6. Vergehen an Menschen und Tieren: Regeln 243 – 272; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 19.13

7. Gericht: Regeln 273 – 296; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 24.17

8. Versündigung an Menschen und Tieren: Regeln 297 – 306; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 19.16

9. Verschiedenes: Regeln 307 – 311; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 24.5

10. Versündigung an autoritativen Gewalten: Regeln 312 – 319; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 17.11

11. Feiertage: Regeln 320 – 329; Beispiel: 2. Mose bzw. Ex. 16.29

12. Ehe und Sexualvorschriften: Regeln 330 – 361; Beispiel: 3. Mose bzw. Lev. 18.20

13. Königtum: Regeln 362 – 365; Beispiel: 5. Mose bzw. Deut. 17.15

Rechtsphilosophische Betrachtung

Aus moderner aufgeklärter Sicht gehört der „Codex Maimonides“ formal und inhaltlich zum talmudischen Religionsrecht und zugleich als eine Sammlung antiker orientalischer Moralrechtsvorstellungen auch teilweise zur christlichen Ethik. Einige der Regeln können heute für das friedliche Zusammenleben der Menschen immer noch Hilfen bieten, wenn man sie nicht als kategorische Imperative - falsch - versteht.

Siehe auch

International.png Den Begriff Moses Maimonides im weltweiten juristischen Web finden (Moses Maimonides in Deutsch)

In anderen Sprachen