Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.620 in ständiger Konstruktion …

Mängelrüge (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Privatrecht > Schuldrecht > Qualitätsanreiz > Kaufvertrag > Kommerzielle Kommunikation
De flag.png


Die notwendige Mängelanzeige bzw. Mängelrüge beim Handelskauf des Deutschen Handelsrechts ist in § 377 HGB gesetzlich geregelt. Demnach muss der Käufer und/oder die Käuferin einer Ware, wenn der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft ist, unverzüglich nach der Ablieferung durch den Verkäufer oder die Verkäuferin - soweit dies nach ordnungsmäßigem Geschäftsgange tunlich ist - die erhaltene Ware untersuchen. Er und/oder sie müssen dem oder der Verkäufer/in unverzüglich einen entdeckten Mangel anzeigen. Die Unterlassung führt automatisch nach Fristablauf zur Genehmigung, es sei denn, der Mangel war durch die Untersuchung nicht erkennbar.


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Mängelanzeige OR Mängelrüge im deutschen juristischen Web finden