Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 16.476 in ständiger Konstruktion …

Korsika

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das französische Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im franzosischen Recht (meistens auf französisch) Fr flag.png
Google Custom Search

Frankreich > Öffentliches Recht > Verfassungsrecht > Verwaltungsrecht > Département
Fr flag.png


Korsika ist seit 1769 eine französische Insel im Mittelmeer. Napoleon ist dort aufgewachsen.

Der Begriff "Korsar" wird in der deutschen Sprache als Synonym zu Pirat gebraucht ...


Rechtshistorische Betrachtung

Die Insel im Mittelmeer war nicht immer französisch. Einst war Korsika eine phönizische Kolonie. Nach den Punischen Kriegen gehörte Korsika zum Römischen Reich. Etwa bis zum Jahr 1300 gehörte das Territorium zum Vatikan. Dann zählte der Stadtstaat Genua die Insel zu seinen Handelskolonien. Die Inselbewohner wagten im Jahr 1755 den Unabhängigkeitskampf. Genua verkaufte daraufhin Land und Menschen an die französische Krone. Im Jahr 1769 wurden die korsischen Separatisten von den Franzosen besiegt. Bekanntlich versuchte der Korse Napoleon (1769 - 1821) - als Mehdi? - später ganz Europa zu erobern ...


Siehe auch

Fr flag.png Den Begriff "la Corse" im französischen juristischen Web finden ("la Corse" in Deutsch)
International.png Den Begriff Korsika OR Corsica im internationalen juristischen Web finden

In anderen Sprachen