Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.275 in ständiger Konstruktion …

Konferenz von Dumbarton Oaks (int)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das Völkerrecht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im Völkerrecht 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Völkerrecht > Völkervertragsrecht > Zusammenarbeitskultur > Washington 
International.png


Vom 21.08. bis 07.10.1944 arbeiteten Repräsentanten der vier Staaten U.S.A., Großbritannien, Sowjetunion und National-China bei Washington in den U.S.A. die Satzung für die geplanten Vereinten Nationen als Weltfriedensorganisation aus. Die mächtige Romanische Sprachgruppe war nicht vertreten.

Neben der Forderung auf Sicherung des internationalen Friedens durch gemeinsames Handeln wurde auch die Zusammenarbeit in wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und humanitären Fragen auf der Grundlage der Menschenrechte empfohlen - ohne Unterschied von Rasse, Geschlecht, Sprache und Religion.

Die ursprüngliche Stadt 'Dumbarton' liegt in Schottland, nordwestlich von Glasgow.


Siehe auch

International.png Den Begriff Konferenz "Dumbarton Oaks" im internationalen juristischen Web finden