Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.864 in ständiger Konstruktion …

Judengleichstellung (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Öffentliches Recht > Verwaltungsrecht > Recht am eigenen Gottesbild > Anerkennungskultur?
De flag.png


Nach jahrhundertelanger Unterdrückung und Diskriminierung der Menschen jüdischen Glaubens in Europa gelang die rechtliche Gleichstellung mit den christlichen deutschen Bürgern im Deutschen Reich erst ab dem Jahr 1862, zunächst im Gliedstaat Baden nach französischem Vorbild. Mit der Rechtskraft des Bürgerlichen Gesetzbuches seit dem 1. Januar 1900 galten männliche Juden zumindest formaljuristisch im ganzen Deutschen Reich als gleichgestellt. Religionsverbindende Paarungen fanden verstärkt statt ...

Mit der Rechtskraft des deutschen Grundgesetzes gelten seit 1949 jüdische Frauen und Männer in Deutschland als gleichgestellt. Das Talmudische Recht gilt hier nur noch als Satzungsrecht innerhalb der jüdischen Tendenzbetriebe, die vom deutschen Rechtsstaat zur verfassungsrechtlichen Ordnung gerufen werden können.


Siehe auch

Eu flag.png Den Begriff Judengleichstellung im juristischen Web der Europäischen Union finden
At flag.png Den Begriff Judengleichstellung im österreichischen juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff Judengleichstellung im deutschen juristischen Web finden
Ch flag.png Den Begriff Judengleichstellung im schweizerischen juristischen Web finden
International.png Den Begriff Judengleichstellung im internationalen juristischen Web finden