Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.599 in ständiger Konstruktion …

Bodin, Jean

aus jurispedia, das gemainsame Recht
(Weitergeleitet von Jean Bodin)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Rechtsphilosophie > Rechtsphilosophen > Toulouse > Juristenlatein
International.png


Der umfassend gebildete französische Denker Jean Bodin (1530 – 1596) unterrichtete – anfangs noch als KarmelitermönchRechtswissenschaften an der Universität Toulouse. Er entkam knapp dem inquisitorischen Massaker in der „Bartholomäus-Nacht“ und kämpfte bis zu seinem Tod durch Krankheit als Staatsrechtler für die Einheit Frankreichs. Im Jahr 1576 waren seine „sechs Bücher der Republik“ erschienen. Diese Rechtslehre bildete die Rechtsgrundlage für den französischen Absolutismus ("Sonnenkönigtum").


Siehe auch

International.png Den Begriff "Jean Bodin" im weltweiten juristischen Web finden ("Jean Bodin" in Deutsch)

In anderen Sprachen