Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.570 in ständiger Konstruktion …

Gesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 5: Zeile 5:
  
  
 +
Das gesamtdeutsche Gesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen vom 31.01.2001 setzt die [[Richtlinie (eu)|Richtlinie]] 1999/5/EG des [[Europäisches Parlament (eu)|Europäischen Parlaments]] und des [[Rat der Europäischen Union (eu)|Rates]] vom 09.03.1999 über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen und die [[Interoperabilität (int)|gegenseitige Anerkennung ihrer Konformität]] um und soll so über das Inverkehrbringen, den freien Verkehr und die Inbetriebnahme von Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen einen offenen [[Wettbewerbsrecht (eu)|wettbewerbsorientierten Warenverkehr]] dieser Geräte im [[Binnenmarkt (eu)|europäischen Binnenmarkt]] ermöglichen. Das [[Gesetz (de)|Gesetz]] ist folgendermaßen aufgebaut.
 +
 +
I. Allgemeine Vorschriften §§ 1 – 6 FTEG
 +
 +
II. [[Konformitätsbewertung (eu)|Konformitätsbewertung]] und [[CE-Kennzeichnung (int)|CE-Kennzeichnung]] §§ 7 – 9 FTEG
 +
 +
III. Inverkehrbringen und Inbetriebnahme §§ 10 – 13 FTEG
 +
 +
IV. Aufgaben und Befugnisse der [[Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (de)|Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post]] §§ 14 – 16 FTEG
 +
 +
V. [[Bußgeldvorschrift (de)|Bußgeldvorschriften]] § 17 FTEG
 +
 +
VI. Übergangs- und Schlussvorschriften §§ 18 – 20 FTEG
  
  
Zeile 10: Zeile 23:
 
{{Suchen (de)|Gesetz über Funkanlagen OR FTEG}}
 
{{Suchen (de)|Gesetz über Funkanlagen OR FTEG}}
 
* [[Telekommunikationsrecht (de)|Telekommunikationsrecht]]
 
* [[Telekommunikationsrecht (de)|Telekommunikationsrecht]]
 +
* [[Telekommunikationsgesetz (de)|Telekommunikationsgesetz]]

Version vom 7. Oktober 2013, 16:22 Uhr

Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Privatrecht > Telekommunikationsrecht
De flag.png


Das gesamtdeutsche Gesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen vom 31.01.2001 setzt die Richtlinie 1999/5/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 09.03.1999 über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen und die gegenseitige Anerkennung ihrer Konformität um und soll so über das Inverkehrbringen, den freien Verkehr und die Inbetriebnahme von Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen einen offenen wettbewerbsorientierten Warenverkehr dieser Geräte im europäischen Binnenmarkt ermöglichen. Das Gesetz ist folgendermaßen aufgebaut.

I. Allgemeine Vorschriften §§ 1 – 6 FTEG

II. Konformitätsbewertung und CE-Kennzeichnung §§ 7 – 9 FTEG

III. Inverkehrbringen und Inbetriebnahme §§ 10 – 13 FTEG

IV. Aufgaben und Befugnisse der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post §§ 14 – 16 FTEG

V. Bußgeldvorschriften § 17 FTEG

VI. Übergangs- und Schlussvorschriften §§ 18 – 20 FTEG


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Gesetz über Funkanlagen OR FTEG im deutschen juristischen Web finden