Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.832 in ständiger Konstruktion …

Geldsubstanztheorie

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das Völkerrecht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im Völkerrecht 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Rechtsgeschichte > Rechtsurkunde > Finanzielle Ressourcen > Geld > Rechtstheorie > Geldtheorie
International.png


Die Substanztheorie war die erste Geldtheorie überhaupt. Gemäß der Substanztheorie hat das Geld seinen realen Materialwert. Dies war z.B. bei Goldmünzen als Zahlungsmittel früher der Fall.

Juristisch galten Geldmünzen nach der Substanztheorie als Sachen. Fraglich ist, als was heute ein "Bitcoin" gelten kann.


Siehe auch

International.png Den Begriff Substanztheorie Geld im internationalen juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff Substanztheorie Geld im deutschen juristischen Web finden
Ch flag.png Den Begriff Substanztheorie Geld im schweizerischen juristischen Web finden
At flag.png Den Begriff Substanztheorie Geld im österreichischen juristischen Web finden