Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 15.570 in ständiger Konstruktion …

Deutschordensmuseum (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 8: Zeile 8:
 
* [[Ordenshochmeister (at)|Ordenshochmeister]]
 
* [[Ordenshochmeister (at)|Ordenshochmeister]]
  
Der im Jahr 1190 im [[Bodensakrament|Heiligen Land]] von Kreuzrittern gegründete [[Deutscher Orden|Deutsche Orden]], war seit 1219 in der Stadt Mergentheim im heutigen [[Baden-Württemberg]] ansässig. Im Jahr 1809 wurde dieser [[Besitz (de)|Ordensbesitz]] durch [[Napoleon Bonaparte]] [[Enteignung (fr)|enteignet]]. Neuer Besitzer von Napoleons [[Gnade]]n wurde der neue [[Königtum|König]] von [[Württembergische Bank (de)|Württemberg]] ...
+
Der im Jahr 1190 im [[Bodensakrament|Heiligen Land]] von Kreuzrittern gegründete [[Deutscher Orden|Deutsche Orden]], war seit 1219 in der Stadt Mergentheim im heutigen [[Baden-Württemberg]] ansässig.
 +
 
 +
Zwischen den Jahren 1525 bis 1809 residierten insgesamt achtzehn Hochmeister in Mergentheim. Im Jahr 1809 wurde dieser [[Besitz (de)|Ordensbesitz]] durch [[Napoleon Bonaparte]] [[Enteignung (fr)|enteignet]]. Neuer Grundbesitzer von Napoleons [[Gnade]]n wurde der neue [[Königtum|König]] von [[Württembergische Bank (de)|Württemberg]] ...
  
  

Version vom 2. Mai 2016, 09:12 Uhr

Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Landesrecht > Museum
De flag.png


Der im Jahr 1190 im Heiligen Land von Kreuzrittern gegründete Deutsche Orden, war seit 1219 in der Stadt Mergentheim im heutigen Baden-Württemberg ansässig.

Zwischen den Jahren 1525 bis 1809 residierten insgesamt achtzehn Hochmeister in Mergentheim. Im Jahr 1809 wurde dieser Ordensbesitz durch Napoleon Bonaparte enteignet. Neuer Grundbesitzer von Napoleons Gnaden wurde der neue König von Württemberg ...


Link


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Deutschordensmuseum im deutschen juristischen Web finden