Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.864 in ständiger Konstruktion …

Biografiearbeit

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Rechtssoziologie > Rechtsanthropologie > Biografie > Rätsel > Profilierung
International.png


Die Biografiearbeit von Nationen oder Staaten heißt heute Geschichtspolitik.


Rechtssoziologische Betrachtung

Die Selbsterkenntnis hatte im antiken Griechenland noch eine große Bedeutung. Langsam wird dieses alte Weisheitswissen in Europa wieder ausgegraben:

„Die Anthroposophie denkt das Leben bis zum 63. Lebensjahr in neun Jahrsiebten mit jeweils drei großen Lebensabschnitten von je dreimal sieben, also 21 Jahren. In der leiblichen Entwicklung – bis etwa 21 Jahre – finden auf der Körperebene Wachstum und Entwicklung statt. In der Zeit der seelischen Entwicklung – von 21 bis 42 Jahren – lernen wir uns kennen, entdecken die Welt und richten uns in ihr ein. Unsere ganze Körperkraft steht uns zur Verfügung. Wir expandieren in dieser Phase und organisieren unser eigenes Leben. In der Zeit der geistigen Entwicklung, also ab etwa 40, finden wir zu unserer Lebensaufgabe und können unsere Zukunftsimpulse kraftvoll in der Welt verwirklichen. Im Körperlichen beginnt nun, zunächst unmerklich, die Zeit des Alterns. Das Geheimnis ist, dass sich mit dem Altern Lebenskräfte befreien, die der seelisch-geistigen Reifung unserer Persönlichkeit dienen können. Jetzt werden wir bereit für die großen Aufgaben in unserem Leben. Selbstverständlich verläuft nicht jedes Leben exakt in diesen Abschnitten. Doch es ist verblüffend zu erleben, wie genau diese großen Rhythmen meist eingehalten werden."[1]

Fußnoten

  1. Dr. Susanne Hofmeister, in „In den Fluss des Lebens eintauchen“, Seite 70/71, Werde Magazin über die Natur und das Leben, Nr. 1, Frühjahr 2015, Social Publish Verlag, Hamburg 2015


Siehe auch

International.png Den Begriff Biographiearbeit im weltweiten juristischen Web finden
At flag.png Den Begriff Biografiearbeit im österreichischen juristischen Web finden
Ch flag.png Den Begriff Biografiearbeit im schweizerischen juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff Biografiearbeit im deutschen juristischen Web finden