Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 16.476 in ständiger Konstruktion …

Baden-Württembergische Landesverfassung (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Landesrecht > Verfassungsrecht > Landesverfassung
De flag.png


Die Verfassung des deutschen Gliedstaates Baden-Württemberg trat am 19. November 1953 in Kraft. Sie hat für alle Menschen mit einem Wohnsitz hier Geltung. Sie unterscheidet grundgesetzlich zwischen Staatsbürgerschaft, Unionsbürgerschaft und bloßem Mensch mit Menschenrechten.

Die Landesverfassung von Baden-Württemberg ist folgendermaßen gegliedert:

A Vom Menschen und seinen Ordnungen

I. Mensch und Staat

II. Religion und Religionsgemeinschaften

III. Erziehung und Unterricht


B Vom Staat und seinen Ordnungen

I. Grundlagen des Staates

II. Der Landtag

III. Die Regierung

IV. Die Gesetzgebung

V. Die Rechtspflege

VI. Die Verwaltung

VII. Das Finanzwesen

Schlussbestimmungen


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Verfassung UND Baden-Württemberg im deutschen juristischen Web finden