Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.838 in ständiger Konstruktion …

Anspruchsgrundlage (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Privatrecht > Norm > Rechtsanspruch
De flag.png


Unter rechtsphilosophischer Betrachtung ist die Anspruchsgrundlage diejenige gesetzliche Norm, in der der Rechtsanwalt oder die Rechtsanwältin das juristische Fundament für die Klage seines/ihres Mandanten oder seiner/ihrer Mandantin erkennt. Heute stellen die Grundrechte für alle deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger gegebenenfalls Anspruchsgrundlagen - auch gegenüber ihrer Religionsgemeinschaft - dar. Seit 1949 existiert auf deutschem Staatsgebiet und für Staatsbürgerinnen und Staatsbürger im Ausland eine rechtsstaatliche Schutzpflicht Deutschlands gegenüber allen Grundrechtsträgerinnen und -trägern. Unter diese juristische Schöpfungshöhe sollte Deutschland niemals mehr absinken!

Beispiele für Anspruchsgrundlagen gemäß Deutschem Recht:

u.v.a.


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Anspruchsgrundlage im deutschen juristischen Web finden