Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.972 in ständiger Konstruktion …

Amerika

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Rechtsphilosophie > Conquista > Kontinent
International.png



Sprachphilosophische und rechtsgeschichtliche Betrachtungen

Der durch die Europäer seit 1492 wiederentdeckte und kolonialisierte (amerikanische) Kontinent wurde durch den deutschen Kartographen Martin Waldseemüller im Jahr 1507 nach dem Vornamen des italienischen Entdeckers Amerigo Vespucci (1451 – 1512) benannt. Als seefahrender Bankier des Handelshauses Medici hatte Vespucci seine Bankniederlassung in Portugal, d.h. direkt am Ausgangsort des damaligen Entdeckungsunternehmens. So segelte er zwischen den Jahren 1497 und 1504 mehrmals mit. Durch seine Bildung erkannte er, dass die neuen Länder nicht zu Indien gehören konnten, sondern Teile eines eigenen Kontinents darstellten. Amerigo Vespuccis Entdeckungsberichte stießen in Europa auf sehr großes mediales und wissenschaftliches Interesse, da der Buchdruck kurz zuvor in Mainz erfunden worden war. Deshalb ging der Autorenname mit dem Kontinent gewohnheitsrechtlich eine ewige Verbindung ein und legt bis heute Zeugnis ab über die normative Kraft des Faktischen.


Siehe auch

International.png Den Begriff Amerika im weltweiten juristischen Web finden
Tr flag.png Den Begriff Amerika im türkischen juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff "Martin Waldseemüller" im deutschen juristischen Web finden
It flag.png Den Begriff "Amerigo Vespucci" im italienischen juristischen Web finden