Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 16.437 in ständiger Konstruktion …

Aksu

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das Völkerrecht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im Völkerrecht 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Internationales Recht > Wettbewerbsrecht > Verkehrsinfrastruktur > Welthandel > Frachtroute > Oase > Sinkiang
International.png


Die alte Karawanenstadt "Aksu" liegt am gleichnamigen Fluss im heute chinesischen Tarimbecken zwischen zwei Hochgebirgszügen. Einst war "Aksu" von Turkvölkern zur blühenden Handelsstadt und zum muslimischen Wallfahrtsort ausgebaut worden.

Die vertriebenen Turkvölker haben in ihrem neuen Siedlungsgebiet, der Türkei, zwei Flüsse nach ihrem alten Heimatfluss benannt. Der eine fließt durch Südwestanatolien und mündet östlich von Antalya ins Mittelmeer. Der andere ist ein Nebenfluss des "Ceyhan" in Südanatolien.


Siehe auch

International.png Den Begriff Aksu OR Aqsu im internationalen juristischen Web finden