Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.977 in ständiger Konstruktion …

Akademische Selbstverwaltung (de)

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das deutsche Recht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen… '
'
Suche im deutschen Recht De flag.png
Google Custom Search

Deutschland > Öffentliches Recht > Grundrechte > Bildungsreform > Funktionale Selbstverwaltung
De flag.png


Die Hochschulautonomie ist eine formaljuristische Folge der grundrechtlichen Wissenschaftsfreiheit. Gemäß Artikel 20 der Landesverfassung von Baden-Württemberg zum Beispiel sind dort Hochschulen frei in Forschung und Lehre. Hochschulen haben demnach unbeschadet der staatlichen Aufsicht das Recht auf eine ihrem besonderen Charakter entsprechende Selbstverwaltung im Rahmen der Gesetze und ihrer staatlich anerkannten Satzungen.

Ausgenommen von der akademischen Selbstverwaltung sind aus formallogischen bzw. verfassungsrechtlichen Gründen sowohl kirchliche/religiöse/weltanschauliche Hochschulen als auch Militärakademien in Deutschland. Dies ist ein juristisches Ergebnis der deutschen Verfassungsgeschichte.

Bei der stetigen Ergänzung des Lehrkörpers wirkt die Hochschule durch Ausübung ihres Vorschlagsrechts mit.


Siehe auch

De flag.png Den Begriff Hochschulautonomie im deutschen juristischen Web finden
De flag.png Den Begriff "akademische Selbstverwaltung" im deutschen juristischen Web finden