Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.968 in ständiger Konstruktion …

Agora

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Beitrag ist ein Entwurf betreffend das Völkerrecht. Ihr könnt Eure juristischen Kenntnisse durch Bearbeitung mitteilen. Ihr könnt auch die Suchemaschine benutzen…
'
Suche im Völkerrecht 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Römisches Recht > Kapitalismus > Marktrecht > Öffentliches Interesse
International.png


Das Wort ‚Agora‘ ist Griechisch und bedeutet ursprünglich Volksversammlung. Rechtshistorisch und sprachwissenschaftlich betrachtet lässt sich dieser Rechtsbegriff von den alten indogermanischen Wettkampfspielen (‚Agon‘) und ihren öffentlichen Schauplätzen in den Stadtstaaten herleiten. Der Sinn und Zweck dieser Wettkampfspiele in musischen und athletischen Fächern war die Bildung von Geist und Körper.

In der römischen Rechtssprache lautet der entsprechende Begriff ‚Forum‘. Er bekam durch das Kaisertum allmählich eine gewandelte Bedeutung.


Siehe auch

International.png Den Begriff Agora im weltweiten juristischen Web finden