Willkommen auf JurisPedia! Sie sind dazu eingeladen, ein Benutzerkonto einzurichten und zu teilzunehmen. Sie dürfen dafür neue Beiträge schreiben oder bearbeiten, oder die Suchemaschine im Recht Ihres Landes verbessern. Nutzer sollten die Lizenzbestimmungen lesen.
Es gibt zur Zeit 14.836 in ständiger Konstruktion …

Ökumenische Liturgie

aus jurispedia, das gemainsame Recht
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Entwurf für ein Rechtsthema. Ihr könnt mit Bearbeitung Inhalte einfügen oder ändern. Ihr könnt auch die Suchmaschine benutzen…

Suche im Recht weltweit 20px-International.png
Google Custom Search

Hauptseite > Religionsrecht > Heilige Spiele > Gebet > Ökumene > Gnosis > berufliche Fortbildung
International.png


Anlässlich des 500jährigen Reformationsjubiläums 2017 haben sich der Lutherische Weltbund mit Sitz in Genf und der Päpstliche Einheitsrat mit Sitz in Rom auf eine gemeinsame, ökumenische Liturgie als Stimulus zur kooperativen Veränderung einigen können! Die Beteiligten an diesem Heiligen Spiel sind zwei Liturgen, zwei Lektoren und die christliche Gemeinde. Die einzelnen Akte des gemeinschaftlich-christlichen Gottesdienstes sind Einleitung, Gemeindelied, Dank: „Laudate Dominum omnes gentes“, Buße: „Kyrie eleison“, Friedensgruß, gemeinsames Zeugnis und gemeinsame Verpflichtung: Die fünf Imperative, Gemeindelied, Fürbitten. Bei einer ökumenischen Liturgie kann es formallogisch nicht um religionsrechtliche Fragen gehen.


Siehe auch

International.png Den Begriff ökumenisch Liturgie im weltweiten juristischen Web finden
At flag.png Den Begriff ökumenisch Liturgie im österreichischen juristischen Web finden
Ch flag.png Den Begriff ökumenisch Liturgie im schweizerischen juristischen Web finden
Eu flag.png Den Begriff ökumenisch Liturgie im juristischen Web der Europäischen Union finden